LESERREISE Wundervolles Kopenhagen

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Reise in die dänische Hauptstadt

Kopenhagen gilt als die Königin der Nordischen Metropolen. Erholung und Wohlfühl-Ambiente inmitten städtischen Flairs erwarten Sie bei einem Urlaub im Herzen von Dänemark. Spüren Sie auf Ihrer Städtereise Kopenhagens einzigartige Stimmung und lassen Sie sich von der weltweit „lebenswertesten Stadt“ beeindrucken.
Abgerundet wird Ihr Aufenthalt im Königreich Dänemark durch eine Rundfahrt durch einen Teil der größten dänischen Insel Seeland, bei der Sie u.a. die Schlösser Frederiksborg und Kronborg besuchen.
Kommen Sie mit uns in unser Nachbarland und erleben Sie dänische Lebensart und Hygge.

14.09. - 18.09.2023

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • Leistung
  • Kontakt

REISEPROGRAMM

1. Tag - Donnertag, 14. September 2023 / Anreise nach Kopenhagen - Große-Belt-Brücke (ca.410 km)

Treffen der Reiseteilnehmer mit Ihrer Verlagsbegleitung am Morgen am Kieler Interims-ZOB. Sonderbustransfer ab Kiel nach Kopenhagen. Der Sonderbus kann auch bei den Haltepunkten in Eckernförde (ZOB) und Neumünster (Holstenhallen) erreicht werden. Für Teilnehmer aus Rendsburg (ZOB) und Bad Segeberg (ZOB) erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam nach Kopenhagen fort. Über die Autobahn erreichen Sie am Vormittag Dänemark. Weiter geht die Fahrt über die Insel Fünen und über die 1998 fertiggestellte Große-Belt-Brücke (Storebæltsbroen) nach Seeland, Dänemarks größter Insel, auf der auch die Hauptstadt Kopenhagen liegt. Dort beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel Scandic Sydhavnen (Sydhavns Plads 15, DK - København SV, Telefon: 0045 - 88 33 36 66, Website: https://www.scandichotels.de/hotelsuche/danemark/kopenhagen/scandic-sydhavnen). Das 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) Scandic Sydhavnen bietet seinen Gästen ein Fitnessstudio und ein Restaurant mit internationaler Küche. Von der U-Bahn-Station Carlsberg, die nur wenigen Minuten vom Hotel entfernt liegt, ist die Innenstadt in zwei Stationen erreicht. Die Zimmer sind im nordischen Stil gestaltet und bieten u.a. Kabel-TV, Klimaanlage und TV. Am Morgen wird ein umfangreiches Frühstücksbuffet angeboten.

REISEPROGRAMM

2. Tag - Freitag,15. September 2023 / Stadtbesichtigung Kopenhagen

Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihre kombinierte Stadtrundfahrt mit zeitweisem Rundgang. Während der nächsten 3 Stunden werden Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gezeigt. Bequem fährt Sie der Bus zu allen Punkten. Vorbei geht es u. a. am Schloss Amalienborg, am Gefion-Brunnen, an der Haupteinkaufsstraße Strøget, am Nyhavn, an der Börse mit seinem Turm aus vier ineinander verschlungenen Drachenschwänzen, die 56 Meter hoch in den Himmel von Kopenhagen ragen und dem Eingang zum Vergnügungspark Tivoli. Zu DER Sehenswürdigkeiten Kopenhagens schlechthin, der Kleinen Meerjungfrau, gelangen Sie nach einem kurzen Fußweg. Die Bronzefigur an der Uferpromenade Langelinie sitzt bereits seit 1913 auf einem Findling und hat ihr Vorbild in dem gleichnamigen Märchen des dänischen Dichters Hans Christian Andersen. Ganze 125 cm misst sie in der Höhe und gilt als eines der kleinsten Wahrzeichen der Welt. Aber auch die eine oder andere moderne Seite der Stadt werden Sie sehen, allen voran die neue Oper, die seit 2005 bespielt wird. Nach einer individuellen Mittagspause wechseln Sie die Perspektive und genießen eine klassische Kanaltour durch Kopenhagens Hafen und seine idyllischen Kanäle. Der Gästeführer erzählt Ihnen Interessantes und Wissenswertes über die wunderschönen Kirchen, die denkmalgeschützten Häuser, modernen Gebäude und andere interessante Sehenswürdigkeiten. Wer mag bleibt nach den Besichtigungen in der Stadt für individuelle Unternehmungen. Alle anderen kehren am Nachmittag zum Hotel zurück. Der Rest des Tages ist programmfrei. (F)

REISEPROGRAMM

3. Tag - Sonnabend, 16. September 2023 / Tag zur freien Verfügung

Der Tag steht Ihnen heute für eigene Unternehmungen im „Paris des Nordens“, wie Kopenhagen auch genannt wird, zur freien Verfügung. Vielleicht nutzen Sie die Zeit für eine Besuch im weltberühmten Tivoli in der Innenstadt von Kopenhagen. Die mit Blumenbeeten und Springbrunnen geschmückte Anlage befindet sich zwischen dem Rathausplatz und dem Hauptbahnhof. Oder schlendern Sie einfach die Strøget entlang oder durch den Park Amaliehavn am Wasser und erleben Sie das wochenendliche Treiben. (F)

REISEPROGRAMM

4. Tag - Sonntag, 17. September 2023 / Rundfahrt durch Nordseeland (ca. 150 km)

Nach dem Frühstück brechen Sie auf zur ca. 8-stündigen Rundfahrt durch Nordseeland. Ihr erstes Ziel ist Schloss Frederiksborg in Hillerød. Das Wasserschloss, das auf drei Inseln im Frederiksborgsee steht, gilt als größtes und bedeutendstes Bauwerk der nordischen Renaissance und beherbergt heute das Dänische Nationalhistorische Museum. Schloss Frederiksborg wurde in den ersten Jahrzehnten des 17. Jahrhunderts vom König Christian IV. erbaut. Der neue Bau sollte die Position von Christian IV. als machtvollen und europäischen Monarchen hervorheben und stärken. Dies zeigt sich an der reichen Ausschmückung mit symbolischen und dekorativen Elementen, wie dem beeindruckenden Neptunbrunnen sowie der Marmorgalerie im Königsflügel. Seit dem Jahr 1878 beherbergt Schloss Frederiksborg das Nationalhistorische Museum. Ein Rundgang durch das Museum ist eine Reise durch 500 Jahre dänische Geschichte, veranschaulicht durch eine reichhaltige Sammlung von Porträts, Historiengemälden, Möbeln und Kunstgewerbe. Nur wenige Kilometer weiter nordöstlich erreichen Sie anschließend Schloss Kronborg in Helsingør, das direkt am Öresund liegt. Die Festung in Helsingør liegt auf einer Landzunge am äußersten nordöstlichen Ende der Insel. Nur etwa vier Kilometer von der schwedischen Küste bei Helsingborg entfernt, bewacht sie die Einfahrt in den Öresund. Bekannt ist das Schloss auch als Hamletschloss, da William Shakespeare hier die Handlung seines Schauspiels Hamlet ansiedelte. Das Schloss Kronborg existiert seit 1420, brannte nieder, wurde wieder aufgebaut und hatte immer eine wichtige strategische Position. Schiffe, die die Ostsee durchquerten, mussten Zollgebühren an das Schloss Kronborg entrichten - und das nicht zu knapp! Helsingør war damit einst eine der wichtigsten Städte Europas. Im Jahr 2000 wurde das Schloss Kronborg zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Am Nachmittag fahren Sie wieder zurück nach Kopenhagen. Je nach Zeit ist vielleicht noch Gelegenheit, an der einen oder anderen Stelle einen Blick auf den Öresund zu werfen, bevor Sie wieder am Hotel zurück sind. (F)

REISEPROGRAMM

5. Tag - Montag, 18. September 2023 / Rückfahrt nach Kiel (ca. 280 km)

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf die Rückreise. Zunächst passieren Sie die zweiteilige Farøbroerne und gelangen über Lolland und Falster nach Rødbyhavn. Dort schiffen Sie auf einem der Schiffe der Vogelfluglinie ein, um nach ca. 1 Stunde Puttgarden zu erreichen. In Kiel verabschiedet sich Ihre Verlagsbegleitung von Ihnen. (F)

LEISTUNGSÜBERSICHT

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 975 €

Einzelzimmerzuschlag: 235 €

Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Abreise abzusagen.
Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 09. Juni 2023

Eingeschlossene Leistungen, die sich lohnen:
- Fahrt im modernen Reisebus von Eckernförde (ZOB), Kiel (Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen) oder Bad Segeberg (ZOB) nach Lund und zurück. Näheres siehe unter An-/Abreise.
- 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Scandic Sydhavnen in Kopenhagen SV in Zimmern mit Dusche und WC
- 4 x Frühstück im Hotel (F)
 - Brückengebühren für die Große-Belt-Brücke
- Fährgebühren für die Überfahrt von Rødbyhavn nach Puttgarden
- Kombinierte ca. 3-stündige Stadtrundfahrt und -gang
- Kanalrundfahrt The Grand Tour für ca. 1 Stunde
- Rundfahrt für ca. 8 Stunden durch Nordseeland mit Deutsch sprechender Reiseleitung
- Eintritt und Führung während der Rundfahrt durch Nordseeland im Schloss Frederiksborg*
- Eintritt und Führung während der Rundfahrt durch Nordseeland im Schloss Kronborg*
(* Sollte für die Führungen in den Schlössern keine Deutsch sprechende Gästeführung zur Verfügung stehen, erfolgt/en die Führung/en auf Englisch.
- Verlagsbegleitung ab/bis Kiel
- Reiseinformationsmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten sind z.B.:
- Weitere Mahlzeiten
- Weitere Getränke
- Alle persönlichen Ausgaben
- Reiseversicherungen
- Trinkgelder

- Reisedokumente: Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen mindestens bis zum 19.09.2023 gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
- Medizinische Hinweise: Impfungen sind zzt. nicht vorgeschrieben. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall rechtzeitig Ihren Hausarzt.
- Reisen in Zeiten von Corona: Aktuelle Hinweise zu möglichen Impfvorschriften/Einschränkungen in Bezug auf Covid-19 erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
- Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung. Unsere Mitarbeiterinnen im Reisebüro beraten Sie gern.
- An-/Abreise nach Kopenhagen: Sie können diese Leserreise in Eckernförde (ZOB), Kiel (Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen) und Bad Segeberg (ZOB) beginnen. Der Sonderbus fährt bei Bedarf von Eckernförde über Kiel und Neumünster nach Kopenhagen. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Für die Rückreise gilt der Ablauf entsprechend umgekehrt. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Abreiseort bei Buchung an.
- Hinweise zum Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken. Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Einrichtungen und Verkehrsmittel sind nur teilweise behindertengerecht. Bitte weisen Sie vor Buchung auf die Mitnahme eins Rollstuhls oder Rollators hin. Das gilt auch für mit angemeldete Personen. Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten müssen mit einer Begleitperson reisen, da eine Hilfestellung durch die Verlagsbegleitung nicht durchgängig gewährleistet werden kann.
- Verlagsbegleitung: Um Sie vom Start weg gut zu betreuen, steht Ihnen auf dieser Reise neben wechselnden örtlichen meist Deutsch sprechenden Reiseleitungen eine Verlagsbegleitung ab und bis Kiel und Neumünster mit Rat und Tat zur Seite. Die Verlagsbegleitung hat während Ihrer Reise immer ein offenes Ohr für Sie.
- Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung erbitten wir in bar, per Lastschriftverfahren oder per EC-Karte bis spätestens 17.08.2023. Die Reiseunterlagen liegen ca. 7 Tage vor Reiseantritt zur Abholung im Reisebüro bereit.
- Hinweis zur Reise: Der An- und Abreisetag dient prinzipiell der Erbringung der eingeschlossenen Transportleistungen. Müssen an diesen Tagen geplante Programmpunkte wegen Fahr- und Flugplanänderungen entfallen, kann daraus kein Ersatzanspruch abgeleitet werden. Änderungen der Fahrzeiten und der/des Hotels bleiben vorbehalten.
- Reiseveranstalter: TUI Deutschland GmbH, Karl- Wiechert Allee 23, 30625 Hannover in Zusammenarbeit mit Dem Riesebyer. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters TUI Deutschland GmbH, die Ihnen bei Buchung ausgehändigt werden.
- Bildnachweise: Für die Bilder 1 und 5 gilt: © Madita Mertens. Für das Bild 2 gilt: © Eric Morasse*. Für das Bild 3 gilt: © ksottrup*. Für das Bild 4 gilt: © Stromma.com. Für das Bild 6 gilt: © Viola‘*.Für das Bild 7 gilt: © Erika Orban*.  (* = auf Pixabay)

Stand: Juni 2022

Beratung und Buchung: Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Fleethörn 1-3, 24103 Kiel