LESERREISE Südnorwegen

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Kontraste zwischen Oslo und Bergen

Abenteuerlich, dramatisch, spektakulär, authentisch und einzigartig. Es ist schwer, die Worte zu finden, die Südnorwegen am besten beschreiben - eine Region, die bei vielen als das weltweit schönste und vielfältigste Reiseziel gilt. Aber sehen Sie selbst, kommen Sie mit uns in den Norden und erleben Sie die Fjordstadt Bergen, den wunderschönen Nærøyfjord und die einzigartige Flåmbahn. Willkommen in Südnorwegen.

19.08. - 25.08.2020

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • Leistung
  • Kontakt

REISEPROGRAMM

1. Tag - Mittwoch, 19. August 2020 / Einschiffung in Kiel

Treffen der Reiseteilnehmer gegen Mittag mit Ihrer Verlagsbegleitung am Norwegenkai zur Einschiffung. Um 14.00 Uhr heißt es dann Leinen los, Ihr Color Line - Schiff verlässt Kiel. Nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben lohnt es sich, das Auslaufen des Schiffes vom Deck aus oder in der Panoramalounge zu verfolgen. Für das Abendessen haben wir Plätze im Restaurant zum Grand Buffet für Sie reserviert. Wir wünschen Vel bekomme! (A)

REISEPROGRAMM

2. Tag - Donnerstag, 20. August 2020 / Ankunft in Oslo - Zugfahrt nach Bergen

Während Ihr Color Line - Schiff durch den Oslofjord gleitet, ist für Sie ab 07.00 Uhr im Restaurant das Frühstück vorbereitet. So kann der Tag gut beginnen. Um 10.00 Uhr legen Sie in Oslo an. Vielleicht verfolgen Sie ja das Festmachen am Color Line Terminalen in Oslo von Deck aus? Im Anschluss werden Sie zum Hauptbahnhof in Oslo gebracht, wo Sie den Zug (Bergenbahn) zur Fahrt nach Bergen besteigen. Die Bergenbahn ist die höchstgelegene Eisenbahnstrecke Skandinaviens. Auf ihrem Weg über die Hochebene Hardangervidda schlängelt sie sich auf einer Strecke von 100 km durch eine wilde und urtümliche Gebirgslandschaft, die ihresgleichen sucht. Der höchste Punkt der Zugstrecke befindet sich bei der Ortschaft Finse, die 1222 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Am frühen Abend erreichen Sie die Fjord-Hauptstadt Bergen und gehen zu Fuß** (ca. 800 m) zum Hotel. Sie wohnen im Zentrum der Stadt im 4-Sterne (Landeskategorie) Hotel Neptun (Valkendorfsgaten 8, N - 5012 Bergen, Telefon: 0047 - 55 30 68 00, Website: https://www.scandichotels.de/hotelsuche/norwegen/bergen/scandic-neptun). Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie im Restaurant zum gemeinsamen Abendessen erwartet. (F, A)

REISEPROGRAMM

3. Tag - Freitag, 21. August 2020 / Stadtrundgang

Am Vormittag unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch Bergen, das auf gleicher Höhe wie die Shetland-Inseln und inmitten der tollen norwegischen Fjordlandschaft liegt. Die Hauptattraktion ist das Hanseviertel Bryggen. Dabei handelt es sich um die ehemaligen Handelskontore des Hansebundes. Dieses kleine Stadtviertel, das zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, erstreckt sich am nördlichen Kai des Hafens ist fast komplett aus Holz erstellt. Aber Bergen hat noch mehr zu bieten. Z.B. den beliebten Fischmarkt, mit einer enormen Auswahl an Gerichten und Fischen. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen in Bergen zur freien Verfügung. Lohnenswert ist immer ein Besuch auf dem 320 m hohen Hausberg Fløyen. Hinauf kommen Sie zu Fuß oder mit der 850 m langen Standseilbahn Fløyenbahn. Von oben haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Fjordlandschaft. (F)

REISEPROGRAMM

4. Tag - Sonnabend, 22. August 2020 / Bahnfahrt nach Voss - Fjordfahrt von Gudvangen nach Flåm - Flåmbahn von Flåm nach Myrdal - Oslo

Am Morgen gehen Sie wieder zum Hauptbahnhof in Bergen**, von wo aus Sie den Zug nach Voss nehmen. Ein Bus bringt Sie von dort aus nach Gudvangen. Dort besteigen Sie Ihr Ausflugsschiff zur Fahrt durch den Nærøyfjord und den Aurlandsfjord. Zur Verpflegung während des Tages erhalten Sie am Morgen ein Lunchpaket. Erleben Sie während der Fjordkreuzfahrt die spektakuläre UNESCO-gelistete Fjordlandschaft. Zunächst durchfahren Sie den ca. 17 km langen Nærøyfjord, der für seine spektakuläre Landschaft bekannt ist. Beim Beitelen, einem senkrecht aufragenden Fels, biegen Sie ab in den ca. 29 km langen Aurlandsfjord, um Ihrem Ziel Flåm entgegenzufahren. Dort steigen Sie um in die berühmte Flåmsbana und setzten die Reise in Richtung Myrdal fort. Vom ca. 2 mNN liegenden Flåm windet sich die eingleisige Bahn auf ca. 866 mNN und erreicht damit Myrdal. Zwischendurch passiert der Zug auf seiner ca. 1-stündigen Fahrt auch den Wasserfall Kjosfossen, bei dem ein Halt eingelegt wird, um Fotos machen zu können. In Myrdal besteigen Sie wieder die Bergenbahn und fahren nach Oslo, das gegen 23.00 Uhr erreicht wird. Nach einem kurzen Fußweg** (ca. 200 m) erreichen Sie Ihr 4-Sterne Hotel (Landeskategorie) Scandic Oslo City (Europarådets Plass 1, N - 0154 Oslo, Telefon: 0047 - 23 10 42 00, Website: https://www.scandichotels.de/hotelsuche/norwegen/oslo/scandic-oslo-city). (F)

REISEPROGRAMM

5. Tag - Sonntag, 23. August 2020 / Tag zur freien Verfügung in Oslo

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen ganz zur Verfügung. Lohnenswert ist bestimmt ein Besuch im Vigelandpark, in dem 212 Stein- und Bronzeskulpturen des norwegischen Bildhauers Gustav Vigeland gezeigt werden, die zwischen 1907 und 1942 entstanden. Zahlreiche Figuren symbolisieren den Kreislauf des Lebens - vom Embryo bis zum Greis. Eine beeindruckende Anlage und ein MUSS für jeden Oslobesucher. (F)

REISEPROGRAMM

6. Tag - Montag, 24. August 2020 / Stadtführung in Oslo - Einschiffung

Am Vormittag erwartet Sie die örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung zur Stadtführung. Zum besonderen Flair Oslos in der inneren Fjordlage tragen viele Sehenswürdigkeiten bei. Die bedeutendste ist die so genannte Gamlebyen (Altstadt) mit den freigelegten Grundmauern des mittelalterlichen Oslos sowie das Schloss und die Burg Festung Akershus. Entlang der Einkaufsstraße, der Karl Johans gate, liegen Regierungsgebäude wie das Storting sowie das Slottet, das Königliche Schloss. In Nr. 31, im Gebäude des 1874 vom Restaurateur Julius Fritzner eröffneten Grand Hotels, befindet sich heute noch das Grand Café, in dem einst Henrik Ibsen Stammgast war. Ebenfalls im Stadtzentrum liegen das markante Rathaus, in dem alljährlich der Friedensnobelpreis verliehen wird, der Osloer Dom sowie das Nationaltheater. Das Neue Opernhaus der Norwegischen Oper, geplant vom norwegischen Architekturbüro Snøhetta, wurde 2008 eröffnet. Berühmt ist auch der Holmenkollen durch die imposante Sprungschanze. Die Rundfahrt endet am Color Line Anleger, sodass Sie rechtzeitig an Bord gehen können. Color Line verlässt um 14.00 Uhr Oslo in Richtung Kiel. Nach dem Bezug Ihrer Kabine ist der Tag bis zum Abendessen programmfrei. (F, A)

REISEPROGRAMM

7. Tag - Dienstag, 25. August 2020 / Ankunft in Kiel

Frühstück an Bord. Ihr Color Line-Schiff macht um 10.00 Uhr am Norwegenkai fest. Nach der Ausschiffung verabschiedet sich die Verlagsbegleitung von Ihnen. Ihre Reise zu den Höhepunkten in Südnorwegen endet. (F) * Sollte Andrea Binder aus heute noch nicht vorhersehbaren Gründen die Reise nicht begleiten können, wird die Reise mit einer anderen Reisebegleitung durchgeführt. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie auch in diesem Fall an der Reise teilnehmen werden. ** Ihr Reisegepäck wird direkt vom Anleger in Oslo zum Hotel in Bergen und auch zurück vom Hotel in Bergen zum Hotel in Oslo gebracht. Für das Tagesprogramm benötigen Sie nur Handgepäck.

LEISTUNGSÜBERSICHT

Reisepreis pro Person
in einer 2-Bett Kabine innen: 1.498 €
in einer 2-Bett Kabine außen: 1.598 €
in einer 1-Bett Kabine innen: 2.036 €
in einer 1-Bett Kabine außen: 2.186 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Abreise abzusagen.
Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 10. Juli 2020

Bei Buchung einer 2-Bett-Kabine erfolgt die Unterbringung im Hotel im Doppelzimmer, bei Buchung einer 1-Bett-Kabine erfolgt die Unterbringung im Hotel im Einzelzimmer.
Eingeschlossene Leistungen, die sich lohnen:
- Schiffsreise in der gebuchten Kabinenart mit Color Line von Kiel nach Oslo und zurück
- 2 x Halbpension an Bord von Color Line (Frühstück (F) und Abendessen (A))
- Jeweils 2 Übernachtungen in den genannten Hotels in Bergen und Oslo in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC
- 4 x Frühstück in den Hotels
- 1 x Abendessen im Hotel in Bergen
- 1 x Lunchpaket an Tag 4
- Bahnfahrt mit der Bergenbahn: Oslo - Bergen / Bergen - Voss / Myrdal - Oslo
- Stadtrundgang in Bergen
- Busfahrt von Voss nach Gudvangen
- Fjordkreuzfahrt von Gudvangen nach Flåm
- Bahnfahrt mit der Flåmbahn von Flåm nach Myrdal
- Stadtrundfahrt in Oslo ab Hotel / bis Schiff
- Gepäcktransfer vom Color Line Anleger zum Hotel in Bergen (Tag 2) und vom Hotel in Bergen zum Hotel in Oslo (Tag 4)
- Örtliche wechselnde Deutsch sprechende Reiseleitungen während der Stadtführungen
- Verlagsbegleitung ab / bis Kiel
- Reiseinformationsmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten sind z.B.:
- Weitere Getränke und Mahlzeiten
- Reiseversicherungen
- Alle persönlichen Ausgaben
- Trinkgelder

- Reisedokumente: Für die Einreise nach Norwegen benötigen deutsche Staatsbürger einen mindestens bis zum 26.08.2020 gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
- Medizinische Hinweise: Impfungen sind zzt. nicht vorgeschrieben. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall rechtzeitig Ihren Hausarzt.
- Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung. Unsere Mitarbeiterinnen im Reisebüro beraten Sie gern.
- An- / Abreise von / nach Kiel: Die An- und Abreise nach / von Kiel erfolgt in eigener Regie und auf eigene Kosten.
- Hinweise zum Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken. Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Einrichtungen und Verkehrsmittel sind nur teilweise behindertengerecht. Bitte weisen Sie vor Buchung auf die Mitnahme eins Rollstuhls oder Rollators hin. Das gilt auch für mit angemeldete Personen. Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten müssen mit einer Begleitperson reisen, da eine Hilfestellung durch die Verlagsbegleitung nicht durchgängig gewährleistet werden kann.
- Verlagsbegleitung: Um Sie vom Start weg gut zu betreuen, steht Ihnen auf dieser Reise neben einer professionellen örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleitung während der Stadtrundfahrt eine Verlagsbegleitung ab und bis Kiel mit Rat und Tat zur Seite. Die Verlagsbegleitung hat während Ihrer Reise immer ein offenes Ohr für Sie.
- Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung bitten wir bar oder per EC-Karte bei Abholung der Reiseunterlagen zu leisten. Die Reiseunterlagen liegen ca. 10 Tage vor Reiseantritt zur Abholung im Reisebüro bereit. Spätestens 5 Tage vor Abreise müssen die Reiseunterlagen gegen Zahlung der Restsumme abgeholt werden.
- Hinweis zur Reise: Der An- und Abreisetag dient prinzipiell der Erbringung der eingeschlossenen Transportleistungen. Müssen an diesen Tagen geplante Programmpunkte wegen Fahr- und Flugplanänderungen entfallen, kann daraus kein Ersatzanspruch abgeleitet werden. Änderungen des Fahrplans und der/des Hotels bleiben vorbehalten.
- Reiseveranstalter: TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover Kiel in Zusammenarbeit mit Nordic Tours. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters TUI Deutschland GmbH, die Ihnen bei Buchung ausgehändigt werden.
- Bildnachweise: Für die Bilder 1, 3, 4 und 5 gilt: © pixabay. Für das Bild 2 gilt: © Color Line GmbH. Für das Bild 6 gilt: © visit Flåm  / Tor Arne Aasen. Für das Bild 7 gilt: © visit Flåm / Sverre Hjornevik. Für das Bild 8 gilt: © Andrea Binder.
- Stand Oktober 2019

Beratung und Buchung: Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Fleethörn 1-3, 24103 Kiel