LESERREISE Lissabon

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Weltstadt an der Tejo-Mündung

Auf den Hügeln des nördlichen Tejos leuchtet das Häusermeer dieser farbenfrohen Stadt. Prächtige Paläste, verwinkelte Gassen und lauschige Plätze verzaubern jeden Besucher. Sie werden sich weder dem morbiden Charme dieser alten Dame noch der unbändigen Lebensfreude Lissabons entziehen können. Erleben Sie das einmalige Nebeneinander und begleiten Sie uns in die portugiesische Hauptstadt.

16.04. - 20.04.2020

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • Leistung
  • Kontakt

REISEPROGRAMM

1. Tag - Donnerstag, 16. April 2020 / Anreise nach Lissabon - Belém

Treffen der Reiseteilnehmer mit Ihrer Verlagsbegleitung am Kieler Interims-ZOB. Sonderbustransfer ab Kiel zum Flughafen Hamburg. Der Sonderbus kann auch bei den Haltepunkten in Eckernförde (ZOB), Neumünster (Holstenhallen) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) erreicht werden. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Ab Hamburg Flug nach Lissabon. ab Hamburg 06.00 Uhr / an Lissabon 08.30 Uhr mit TP 567 Nach Ihrer Ankunft in Lissabon fahren Sie in das Stadtviertel Belém. Dort genießen Sie zunächst einen Kaffee und eines der berühmten Puddingtörtchen Pastel de Belém, bevor Sie sich die beeindruckenden Bauten von Belém von außen anschauen. Der Turm von Belém zählt zu den Meisterwerken der Manuelinik. Heute ist der Turm das Wahrzeichen Lissabons. Auf dem Entdeckerdenkmal sind viele Persönlichkeiten verewigt, die sich um das portugiesische Weltreich verdient gemacht haben. Auch das Hieronymuskloster ist von außen eine wahre Augenweide. Anschließend fahren Sie zum Hotel, um die Koffer abzustellen (Check-in ab ca. 15 Uhr möglich). Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. In Lissabon wohnen Sie im Hotel Olissipo Marques de Sá (Av. Miguel Bombarda 130, P - 1050-167 Lisboa, Telefon: 00351 - 21 - 7 91 10 14, Website: https://www.olissippohotels.com/en/Hotels/Marques-de-Sa/The-Hotel.aspx). Den Tag beschießen Sie bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel. (A)

REISEPROGRAMM

2. Tag - Freitag, 17 April 2020 / Stadtrundfahrt

Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die portugiesische Metropole Lissabon, eine Stadt voller Kontraste, wo Altes und Neues zusammentrifft. Sie beginnen auf dem höchsten der östlichen Stadthügel und schauen sich die Burg São Jorge an. Von hier genießen Sie einen wunderschönen Blick über Lissabon. Durch gewundene Gassen gelangen Sie in das Altstadtviertel Alfama. Hier kann man spüren was es heißt, wenn die Zeit stehen geblieben ist. Weiter geht es zur Cidade Baixa und dem Rossio Platz, wo sich bereits im 19. Jahrhundert Literaten und Intellektuelle in den illustren Cafés trafen. Im Oberviertel Bairro Alto spazieren wir bis zum Chiado, wo seit dem Großbrand im Jahre 1988 die Wiederaufbauarbeiten von dem bekannten Architekten Siza Viera durchgeführt wurden. (F)

REISEPROGRAMM

3. Tag - Sonnabend, 18. April 2020 / Tag zur freien Verfügung oder Ausflug nach Sintra (fakultativ)

Der heute Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Oder begleiten Sie uns auf dem fakultativen Ausflug nach Sintra, ehemals königliche Sommerresidenz des Adels. Besichtigt wird der einstige Königspalast der Dynastie Palácio Real de Sintra mit seinen prachtvollen Sälen, wobei der Elstern- und der Schwanensaal als die schönsten der Räumlichkeiten bezeichnet werden. Das Schloss ist schon von weitem aufgrund der beiden gewaltigen Küchenschornsteine zu erkennen. Nach der Besichtigung geht es weiter zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, wo Sie einen kurzen Fotostopp machen. Auf dem Rückweg nach Lissabon fahren Sie entlang der Küstenstraße vorbei an Guincho, wo einer der schönsten und auch windigsten Strände Portugals zu finden ist. Weiterhin besuchen Sie die einstigen mondänen Seebäder Cascais und Estoril, die heute beliebte Ferienorte sind. (F)

REISEPROGRAMM

4. Tag - Sonntag, 19. April 2020 / Tag zur freien Verfügung

Nutzen Sie diesen Tag für eigene Unternehmungen. In unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es viel zu entdecken: Schauen Sie sich die größte Sammlung zeitgenössischer portugiesischer Kunst im Centro de Arte Moderna an oder besuchen Sie die Fundacao Calouste Gulbenkian, die eine exquisit bestückte Privatsammlung beherbergt. Alternativ können Sie in Eigenregie zum Beispiel zum Park der Nationen fahren, der anlässlich der Expo ´98 angelegt wurde. Dort befinden sich die Wassergärten, der tropische Garten von Garcia da Orta und das beeindruckende Ozeanarium - das größte Aquarium Europas. (F)

REISEPROGRAMM

5. Tag - Montag, 20. April 2020 / Rückreise nach Kiel

Mit dem Transferbus erreichen Sie rechtzeitig den Flughafen für Ihren Rückflug nach Hamburg. ab Lissabon 18.00 Uhr / an Hamburg 22.15 Uhr mit TP 566 Dort wartet bereits Ihr Sonderbus, der Sie zurück nach Kiel bzw. zu einem der anderen Haltepunkte bringt. Ihre Verlagsbegleitung verabschiedet sich von Ihnen. Ende einer abwechslungsreichen Reise. Ihre Verlagsbegleitung verabschiedet sich von Ihnen. Ende einer abwechslungsreichen Reise. (F)

LEISTUNGSÜBERSICHT

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 978 €

Einzelzimmerzuschlag: 198 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Abreise abzusagen.
Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 15. Januar  2020

Fakultativer Ausflug:
nach Sintra 78 €
(Die Mindestteilnehmerzahl für den Ausflug beträgt 20 Personen. Sollte der fakultative Ausflug nicht zustande kommen, berechtigt das nicht, die gesamte Reise kostenfrei zu stornieren.)
Eingeschlossene Leistungen, die sich lohnen:
- Transfer von Eckernförde (ZOB), Kiel (Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) oder Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) nach Hamburg zum Flughafen und zurück. Näheres siehe unter An- / Abreise zum / vom Flughafen Hamburg.
- Flug in der Touristenklasse von Hamburg nach Lissabon und zurück
- Alle bei Drucklegung bekannten Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- Transfers und Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
- 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Olissipo Marques de Sá (Landeskategorie) in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC
- 4 x Frühstück Hotel (F)
- 1 x Abendessen im Hotel (A)
- Alle im Programm genannten Ausflüge und Besichtigungen: Pastel de Nata mit Kaffee am Ankunftstag, Führung in Belém, Stadtrundfahrt - / -gang in Lissabon, alle Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
- Einsatz von Audiogeräten bei Führungen
- Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
- Verlagsbegleitung ab / bis Kiel
- Reiseinformationsmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten sind z.B.:
- Ggf. Treibstoffzuschläge der Fluggesellschaft
- Getränke
- Der Ausflug Sintra
- Reiseversicherungen
- Alle persönlichen Ausgaben
- Trinkgelder

- Reisedokumente: Für die Einreise nach Portugal benötigen deutsche Staatsbürger einen mindestens bis zum 21.04.2020 gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
- Medizinische Hinweise: Impfungen sind zzt. nicht vorgeschrieben. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall rechtzeitig Ihren Hausarzt.
- Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung. Unsere Mitarbeiterinnen im Reisebüro beraten Sie gern.
- An- / Abreise zum / vom Flughafen Hamburg: Sie können diese Leserreise in Eckernförde (ZOB), Kiel (Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) beginnen. Der Sonderbus fährt bei Bedarf von Eckernförde über Kiel, Neumünster und Kaltenkirchen zum Flughafen Hamburg. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Für die Rückreise gilt der Ablauf entsprechend umgekehrt. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Abreiseort bei Buchung an.
- Hinweise zum Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken. Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Einrichtungen und Verkehrsmittel sind nur teilweise behindertengerecht. Bitte weisen Sie vor Buchung auf die Mitnahme eins Rollstuhls oder Rollators hin. Das gilt auch für mit angemeldete Personen. Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten müssen mit einer Begleitperson reisen, da eine Hilfestellung durch die Verlagsbegleitung nicht durchgängig gewährleistet werden kann.
- Verlagsbegleitung: Um Sie vom Start weg gut zu betreuen, steht Ihnen auf dieser Reise neben einer professionellen örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleitung eine Verlagsbegleitung ab und bis Kiel, Neumünster bzw. Kaltenkirchen mit Rat und Tat zur Seite. Die Verlagsbegleitung hat während Ihrer Reise immer ein offenes Ohr für Sie.
- Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung bitten wir bar oder per EC-Karte bei Abholung der Reiseunterlagen zu leisten. Die Reiseunterlagen liegen ca. 10 Tage vor Reiseantritt zur Abholung im Reisebüro bereit. Spätestens 5 Tage vor Abreise müssen die Reiseunterlagen gegen Zahlung der Restsumme abgeholt werden.
- Hinweis zur Reise: Der An- und Abreisetag dient prinzipiell der Erbringung der eingeschlossenen Transportleistungen. Müssen an diesen Tagen geplante Programmpunkte wegen Fahr- und Flugplanänderungen entfallen, kann daraus kein Ersatzanspruch abgeleitet werden. Änderungen der Flugzeiten und der/des Hotels bleiben vorbehalten
- Reiseveranstalter: TUI Deutschland GmbH, Karl- Wichert Allee 23, 30625 Hannover in Zusammenarbeit mit Gebeco Reisen. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters TUI Deutschland GmbH, die Ihnen bei Buchung ausgehändigt werden.
- Bildnachweise: Für die Bilder 1 -  4 und 6 gilt: © pixabay. Für das Bild 5 gilt: © jan mertens
- Stand: Oktober 2019

Beratung und Buchung: Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Fleethörn 1-3, 24103 Kiel