LESERREISE Korfu

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Die grüne Insel kennenlernen

Wüssten Sie, wo auf der Landkarte Korfu zu finden ist? Und wüssten Sie, dass der Pantokrator der höchste Berg der Insel ist und kein Herrschertitel? Und dass die Insel in der Landessprache Kerkyra heißt und Luftlinie nur zwei Kilometer von Albanien entfernt liegt? Vielleicht aber haben Sie die berühmtesten Stätten der Insel schon gesehen, da sie Schauplatz des James Bond Films „In tödlicher Mission“ mit Roger Moore waren. Und nun wird es Zeit, die Insel persönlich kennenzulernen.
Korfu gehört zu den wohlhabendsten Regionen in Griechenland und wurde schon von Kaiserin Sisi zu Ihrem Lieblingsort erkoren. Mit dem Achilleion, einem Palast im pompejischen Stil, den später Kaiser Wilhelm II. erwarb, ließ sie sich dort eine Residenz errichten.
Aber Sie sehen ebenso ein orthodoxes Kloster bei Paleokastritsa, die Ruinenstadt Butrint in Albanien, den schönsten Inselstrand Golden Beach und verträumte Dörfer in den Bergen und am Meer.

05.10. - 12.10.2022

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • 8. Tag
  • Leistung
  • Kontakt

REISEPROGRAMM

1. Tag - Mittwoch, 05. Oktober 2022/Anreise nach Korfu

Treffen der Reiseteilnehmer mit Ihrer Verlagsbegleitung am Kieler Interims-ZOB. Sonderbustransfer ab Kiel zum Flughafen Hamburg. Der Sonderbus kann auch bei den Haltepunkten in Eckernförde (ZOB), Neumünster (Holstenhallen) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) erreicht werden. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Ab Hamburg Flug nach Korfu. ab Hamburg 15.10 Uhr an Kerkyra(Korfu) 18.50 Uhr mit DE 1632 Nach der Begrüßung durch die örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel (ca. 15km) in Dassia. Dort wohnen Sie im Hotel Elea Beach, Dassia Beach, Corfu Island 490 83, Telefon: 0030 - 2661 - 09 34 90, Website: https://www.eleabeach.com/de/ (A)

REISEPROGRAMM

2. Tag - Donnerstag, 06. Oktober 2022/Kerkyra und das Achilleion (40 km)

Heute erwartet Sie die Reiseleitung zu einem stärkenden Frühstück im Hotel. Danach fahren Sie gemeinsam zum malerisch auf einem Hügel gelegenen Achilleion, einem prunkvollen Gebäude mit einer fantastischen Aussicht auf die umliegenden Hügel. Bekannt wurde dieses Märchenschloss durch Österreichs Kaiserin Sisi. Wertvolle Bilder, Möbel und Statuen sowie eine wunderschöne Gartenanlage erzählen von der Detailverliebtheit der Monarchin. Aber auch Kaiser Wilhelm II., der das Haus nach Elisabeths Tod erwarb, hinterließ seine Spuren. Am imposantesten dürfte die 5,5 Meter hohe Statue des Achilles sein, die vom Garten aus über die Insel wacht. Weiter geht´s in Richtung Korfu Stadt. Im Villenvorort Kanoni blicken Sie auf die Lagune mit ihrem pittoresken Kloster und Pontikonisi, der sagenumwobenen Mäuseinsel. Schließlich erkunden Sie die Inselhauptstadt. Venezianer, Franzosen und Engländer haben das Erscheinungsbild der Altstadt geprägt, die als eine der schönsten des Mittelmeeres gilt. Bei einem kurzen Rundgang durchstreifen Sie malerische Gassen und versteckte Plätze, auf denen Brunnenwasser sprudelt. Sie sehen bunte Häuser, schreiten über die steinerne Brücke zur alten Festung und bewundern die Kirche des Schutzpatrons der Insel, Agios Spiridon. Seinetwegen - so sagt die Legende - ist Korfu von zahlreichen Gefahren wie Pest, feindlichen Angriffen und Ernteverlusten verschont geblieben. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fahren Sie entweder zurück zum Hotel und nehmen ein erfrischendes Bad im Meer oder verbringen Sie noch etwas Zeit in der Stadt, denn es gibt viel zu entdecken. (F, A)

REISEPROGRAMM

3. Tag - Freitag, 07. Oktober 2022/Der unbekannte Süden (90 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie in den malerischen, weniger bekannten Süden der Insel. Dort gibt es noch idyllische Dörfer, deren Einwohner die Zeit nicht mit der Uhr messen. Bilder des ländlichen Alltags belegen dies: Eine Bäuerin, die auf dem Esel in die Orangen- und Zitronenhaine reitet, der Bäcker, der seinen Ofen mit würzigem Olivenholz befeuert, kräftige Männer, die an der Oliven- oder Weinpresse drehen und würdige ältere Herren, die vor dem Kaffeehaus die Weltlage diskutieren. Sie besuchen das bezaubernde Dorf Sinarades - ein verträumter, typisch-korfiotischer Ort. Dort spazieren Sie durch die Gassen und besuchen das kleine Folkloremuseum, das das bäuerliche Leben im 19. Jahrhundert dokumentiert. Unterwegs stärken Sie sich zur Mittagszeit mit griechischem Wein und einer kleinen Meze. Durch malerische Gebirgslandschaften, Olivenhaine und ursprüngliche Dörfer gelangen Sie schließlich zu einem der schönsten Strände der Insel: dem Golden Beach bei Marathias. Sollten Sie die Badesachen eingepackt haben, bleibt genug Zeit für ein erfrischendes Bad, einen Spaziergang im goldenen Sand oder um im Restaurant den frischen Fisch zu kosten. Auf dem Weg berichtet die Reiseleitung viel über die alten Sitten und Gebräuche des alltäglichen Lebens, die besonders im Süden Korfus noch stark verwurzelt sind. (F, Me, A)

REISEPROGRAMM

4. Tag - Sonnabend, 08. Oktober 2022/Ausflug nach Albanien (40 km)

Mit dem Bus fahren Sie zum neuen Hafen von Korfu. Nach der Ausweiskontrolle machen Sie es sich auf dem Schiff bequem. Dann geht es ein Stück an Korfus Küste entlang, bis Sie nach gut einer Stunde den Hafen von Saranda erreichen. Dort wartet bereits ein Bus, der Sie zur Ruinenstadt Butrint bringt. Bei der Fahrt durch das Landesinnere durchqueren Sie kleine Dörfer und erfahren viel über Albanien und seine ländliche Bevölkerung. Schließlich erreichen Sie die antike Stadt Vouthrota, die einst unter Schlamm und Morast verschwand und von der UNESCO 1997 zur Welterbestätte erklärt wurde. Sie sehen großartige archäologische Monumente, das alte Theater aus dem 3. Jahrhundert vor Christus, das alte Gymnasium, die 3 römischen Thermen und den Tempel mit einem sehr gut erhaltenen Mosaikfußboden. Das Gelände ist weitgehend eben, doch gibt es hier und da kleinere Steigungen und Treppen zu überwinden. Der Auf- und Abstieg zur Akropolis ist dagegen recht steil und erfordert eine gewisse körperliche Fitness. Festes Schuhwerk und Sonnenschutz sind darum mitzunehmen. Am Nachmittag sind Sie in einem kleinen Dorf zu einem Mittagessen im Schatten der Bäume eingeladen. Im Anschluss bleibt noch etwas Zeit, um in Saranda an der Promenade entlang zu spazieren, bevor Sie wieder zurück nach Korfu fahren. (F, M, A)

REISEPROGRAMM

5. Tag - Sonntag, 09. Oktober 2022/Tag zur freien Verfügung

Heute heißt es durchatmen, die Seele baumeln lassen und einfach nur Zeit zum Wohlfühlen genießen. Entdecken Sie die Insel auf eigene Faust - das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz macht es möglich - oder entspannen Sie in Ihrem Hotel. Nutzen Sie den schönen Garten, der bis an den Strand heran reicht. Baden Sie im Meer oder im Pool oder gönnen Sie sich einen Besuch im Spa des Hotels (gegen Gebühr) mit Ihrem persönlichen Wohlfühlprogramm. (F, A)

REISEPROGRAMM

6. Tag - Montag, 10. Oktober 2022/Der malerische Norden (100 km)

Sie fahren in den gebirgigen Norden der Insel rund um den Pantokrator, den mit 906 Metern höchsten Berg Korfus. Großartige Ausblicke, türkisfarbene Buchten und verträumte Dörfer bestimmen den heutigen Tag. Sie besuchen zunächst den Balkon des Ionischen Meeres Lakones: Der Ausblick auf die markante Steilküste mit ihren bizarren Klippenformationen ist atemberaubend. Und immer wieder schimmert das tiefblaue Meer durch das Laub der unzähligen Olivenbäume. Bei Paleokastritsa mit seinen Strandbuchten und Felsgrotten besuchen Sie ein orthodoxes Kloster. Ganz an der Nordspitze der Insel liegt der Fischerort Kassiopi, der zur Zeit der Römer die zweitwichtigste Stadt der Insel war. Dort genießen Sie gemeinsam mit der Reiseleitung eine traditionelle Fischmeze. Sie tauschen sich aus über die Erlebnisse der vergangenen Tage und fahren anschließend an der Ostküste entlang zurück nach Dassia. Unterwegs genießen Sie immer wieder die faszinierenden Ausblicke auf das nahe albanische Festland und das Meer. (F, Me, A)

REISEPROGRAMM

7. Tag - Dienstag, 11. Oktober 2022/Tag zur freien Verfügung

Ein weiterer Tag, der der Entspannung dient. Nutzen Sie die den letzten Tag auf Korfu, um die unbekannten Flecken der Insel zu entdecken oder schöne Stunden am Wasser zu verbringen. (F, A)

REISEPROGRAMM

8. Tag - Mittwoch, 12. Oktober 2022/Rückreise nach Kiel

Bis zum Transfer können Sie Ihr Gepäck im hoteleigenen Gepäckraum aufbewahren. Mit dem Transferbus erreichen Sie rechtzeitig den Flughafen für Ihren Rückflug nach Hamburg. ab Kerkyra(Korfu) 19.55 Uhr an Hamburg 21.40 Uhr mit DE 1633 Dort wartet bereits Ihr Sonderbus, der Sie zurück nach Kiel bzw. zu einem der anderen Haltepunkte bringt. Ihre Verlagsbegleitung verabschiedet sich von Ihnen. Ende einer abwechslungsreichen Reise. (F)

LEISTUNGSÜBERSICHT

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.835 €

Einzelzimmerzuschlag: 285 €

Mindestteilnehmerzahl:     15 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Abreise abzusagen.

Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 10. März 2022

Eingeschlossene Leistungen, die sich lohnen:
- Transfer im modernen Reisebus von Eckernförde (ZOB), Kiel (zzt. vom Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) oder Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) nach Hamburg zum Flughafen und zurück. (Näheres siehe unter An-/Abreise zum/vom Flughafen Hamburg).
- Flug in der Touristenklasse von Hamburg nach Kerkyra(Korfu) und zurück
- Alle bei Drucklegung bekannten Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Elea Beach in Dassia (Landeskategorie) in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
- 7 x Frühstück (F) und 7 x Abendessen (A) im Hotel
- 1 Mittagessen (M) und 2 x Meze (Me) unterwegs
- Alle im Programm genannten Ausflüge und Besichtigungen: Kerkyra und das Achilleion, der unbekannte Süden, Ausflug nach Albanien, der malerische Norden
- Alle Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
- Einsatz von Audiogeräten
- Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
- Verlagsbegleitung ab/bis Kiel
- Reiseinformationsmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten sind z.B.:
- Ggf. Treibstoffzuschläge der Fluggesellschaft
- Getränke
- Reiseversicherungen
- Ggf. Kurtaxe/Citytaxe
- Alle persönlichen Ausgaben
- Trinkgelder

- Reisedokumente: Für die Einreise nach Griechenland benötigen deutsche Staatsbürger einen mindestens bis zum 06.13.2022 gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
- Medizinische Hinweise: Impfungen sind zzt. nicht vorgeschrieben. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall rechtzeitig Ihren Hausarzt.
- Reisen in Zeiten von Corona: Wir und alle beteiligten Leistungsträger achten bei dieser Reise auf die Einhaltung der zum Reisezeitraum vorgeschriebenen Hygieneregeln. Hinweise dazu erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
- Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung. Unsere Mitarbeiterinnen im Reisebüro beraten Sie gern.
- An-/Abreise zum/vom Flughafen Hamburg: Sie können diese Leserreise in Eckernförde (ZOB), Kiel (zzt. am Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) beginnen. Der Sonderbus fährt bei Bedarf von Eckernförde über Kiel, Neumünster und Kaltenkirchen zum Flughafen Hamburg. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Für die Rückreise gilt der Ablauf entsprechend umgekehrt. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Abreiseort bei Buchung an.
- Hinweise zum Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken. Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Einrichtungen und Verkehrsmittel sind nur teilweise behindertengerecht. Bitte weisen Sie vor Buchung auf die Mitnahme eins Rollstuhls oder Rollators hin. Das gilt auch für mit angemeldete Personen. Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten müssen mit einer Begleitperson reisen, da eine Hilfestellung durch die Verlagsbegleitung nicht durchgängig gewährleistet werden kann.
- Verlagsbegleitung: Um Sie vom Start weg gut zu betreuen, steht Ihnen auf dieser Reise neben einer professionellen örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleitung eine Verlagsbegleitung ab und bis Kiel, Neumünster bzw. Kaltenkirchen mit Rat und Tat zur Seite. Die Verlagsbegleitung hat während Ihrer Reise immer ein offenes Ohr für Sie.
- Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung erbitten wir in bar, per Lastschriftverfahren oder per EC-Karte bis spätestens 02.09.2022. Die Reiseunterlagen liegen ca. 7 Tage vor Reiseantritt zur Abholung im Reisebüro bereit.
- Hinweis zur Reise: Der An- und Abreisetag dient prinzipiell der Erbringung der eingeschlossenen Transportleistungen. Müssen an diesen Tagen geplante Programmpunkte wegen Fahr- und Flugplanänderungen entfallen, kann daraus kein Ersatzanspruch abgeleitet werden. Änderungen des Flugplans und der/des Hotels bleiben vorbehalten.
- Reiseveranstalter: TUI Deutschland GmbH, Karl- Wichert Allee 23, 30625 Hannover in Zusammenarbeit mit Gebeco Reisen. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters TUI Deutschland GmbH, die Ihnen bei Buchung ausgehändigt werden.
- Bildnachweise: Für das Bild 1 gilt: © fxzh*. Für das Bild 2 gilt: © Bea Towers*. Für das Bild 3 gilt: © USA-Reiseblogger. Für das Bild 4 gilt: € IndiraFoto*. (*= jeweils auf Pixabay)
- Stand: Oktober 2021

Beratung und Buchung: Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Fleethörn 1-3, 24103 Kiel