LESERREISE Golf von Neapel

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Malerische Landschaften an der Mittelmeerküste

Ob in der Stadt der 500 Kuppeln, wie Neapel auch gern genannt wird, in Pompeji, der antiken Ausgrabungsstätte der Region, oder eine Fahrt hinüber zum Inselparadies Capri - eine Reise zum Golf von Neapel lässt kaum einen Wunsch offen. Probieren Sie original italienische Pizza, entdecken Sie hoch gelegene, farbenfrohe Küstenorte wie etwa Amalfi und staunen Sie über den kulturellen Reichtum der Metropole Süditaliens!

11.05. - 18.05.2023

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • 8. Tag
  • Leistung
  • Kontakt

REISEPROGRAMM

1. Tag - Donnerstag, 11. Mai 2023 / Anreise nach Neapel - Fahrt nach Vico Equense

Treffen der Reiseteilnehmer mit Ihrer Verlagsbegleitung am Kieler Interims-ZOB. Sonderbustransfer ab Kiel zum Flughafen in Hamburg. Der Sonderbus kann auch bei den Haltepunkten in Eckernförde (ZOB), Neumünster (Holstenhallen) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) erreicht werden. Für Teilnehmer aus Rendsburg (ZOB) und Bad Segeberg (ZOB) erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Ab Hamburg Flug nach Neapel. ab Hamburg 13.15 Uhr an München 14.30 Uhr mit LH 2059 ab München 15.10 Uhr an Neapel 16.45 Uhr mit LH 1878 Nach Ankunft in Neapel Begrüßung durch Ihre örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung. Anschließend erfolgt Ihr Transfer per Bus entlang der Küste zum 4-Sterne (Landeskategorie) Hotel Oriente. (Corso Luigi Serio 7/9, I-80069 Vico Equense (NA), Telefon: 0039 - (0)81 - 8 01 55 22, Website: https://www.hoteloriente.it/de/). Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, werden Sie zum ersten gemeinsamen Abendessen erwartet. (A)

REISEPROGRAMM

2. Tag - Freitag, 12. Mai 2023 / Stadtbesichtigung von Sorrent

Nach dem Frühstück erkunden Sie zunächst einmal die Kleinstadt Sorrent. Mittelpunkt der Stadt ist die Piazza Tasso mit dem Monument des Dichters Torquato Tasso. Der Duft der Orangen- und Zitronengärten sowie die traumhaften Ausblicke auf das funkelnde Meeresspiel werden Sie immer wieder auf ein Neues in Ihren Bann ziehen. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, den beliebten Urlaubsort auf eigene Faust zu erkunden, bevor Sie gegen Abend zum Hotel zurückkehren. (F, A)

REISEPROGRAMM

3. Tag - Sonnabend, 13. Mai 2023 / Ausflug nach Neapel

Mit der Regionalbahn Circumvesuviana fahren Sie heute in die lebendige Metropole Neapel. Dort angekommen erkunden Sie bei einem ausgedehnten Stadtrundgang die Altstadt mit ihren engen Gassen und zahlreichen balkonverzierten Häusern. Neben dem Dom besuchen Sie auch die Kirche Santa Chiara, die über einen faszinierenden Kreuzgang mit Majolikaarbeiten verfügt. Auf Ihrem Weg zum Hafen liegen u.a. die Oper San Carlo und die Galleria Umberto, die im Jugendstil gestaltete elegante Einkaufspassage. Sicher bleibt Ihnen dort Zeit für eine Tasse Café, wie die Italiener ihren Espresso schlicht nennen, bevor Sie die Rückfahrt zum Hotel antreten. (F, A)

REISEPROGRAMM

4. Tag - Sonntag, 14. Mai 2023 / Tagesausflug nach Capri

Begeben Sie sich auf einen Ausflug auf die Felseninsel Capri. Bereits die reizvolle Überfahrt mit Blick auf die Kalkfelsen, die der Küste vorgelagert aus dem Wasser ragen, beeindruckt. Auf Capri angekommen, spazieren Sie zunächst durch die Augustus-Gärten. Dort erwartet Sie eine liebevoll gestaltete Parkanlage, die Sie mit atemberaubenden Ausblicken auf das Tyrrhenische Meer belohnt. Nach einer Mittagspause gelangen Sie nach Anacapri, wo Sie entspannt durch die beschaulichen Gassen bummeln. Wenn es die Zeit zulässt, gönnen Sie sich doch eine Fahrt mit dem Sessellift auf den Monte Solaro (gegen Gebühr), der Ihnen ein einmaliges Panorama über die Insel eröffnet. Auf der Rückfahrt bieten sich Ihnen immer wieder herrliche Ausblicke auf die Küste und auf die äußerste Landspitze, die Punta Campanella. (F)

REISEPROGRAMM

5. Tag - Montag, 15. Mai 2023 / Entlang der Amalfitana

Atemberaubende Ausblicke erwarten Sie auf der kurvenreichen Fahrt entlang der Amalfitana. Sie gilt bei vielen Kennern aufgrund ihrer traumhaften Küstenlandschaft als die schönste Panoramastraße der Welt. Die Straße windet sich entlang zahlreicher Schluchten und Klippen und bietet ständig neue Perspektiven über diese einmalige Küstenregion. Vorbei an Positano fahren Sie nach Amalfi, wo Sie den Dom und das Kloster Chiostro del Paradiso sehen. Auf der Fahrt in das Hinterland gelangen Sie nach Ravello, einer Oase der Ruhe, umgeben von Weinbergen und Zitronenhainen. Nach der Besichtigung des Domes entspannen Sie bei einem wunderbaren Ausblick auf den Golf von Salerno in den Gartenanlagen der Villa Rufolo. (F, A)

REISEPROGRAMM

6. Tag - Dienstag, 16. Mai 2023 / Ischia, die grüne Insel

Den heutigen Tag verbringen Sie während eines Ausflugs auf der grüne Insel Ischia, die Sie von Sorrent aus per Schnellboot erreichen. Dort erwarten Sie Pinienwälder, Weinberge und eine exotische Vegetation. Auf einer Inselrundfahrt sehen Sie die schönsten Flecken der Insel rund um den erloschenen Vulkan Monte Epomeo. Nachmittags haben Sie Zeit für sich. Besichtigen Sie das Aragonesische Kastell, schauen Sie sich die Stadt noch einmal in aller Ruhe an oder unternehmen Sie einen Spaziergang zum Strand. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Schnellboot zurück nach Sorrent und schließlich mit dem Bus zum Hotel. (F, A)

REISEPROGRAMM

7. Tag - Mittwoch, 17. Mai 2023 / Pompeji und der Vesuv

An der Südflanke des Vesuvs liegt die Stadt Pompeji, die im Jahre 79 n. Chr. durch den Vulkan verschüttet wurde. Die Ruinenstadt versetzt Sie mit ihren Tempeln, Toren und Theatern zurück in die Zeit, als Pompeji blühende Provinzhauptstadt war. Sowohl das Leben in der damaligen Zeit als auch die Momentaufnahme des Untergangs wurden unter einer meterhohen Schicht aus Asche und Bimsstein für die Nachwelt konserviert, sodass Sie heute auf eindrucksvolle Art und Weise einen Blick in die Vergangenheit werfen können. Nachmittags fahren Sie mit dem Bus einen Großteil des Weges hinauf zum Vesuv. Das letzte Stück bis zum Krater müssen Sie allerdings zu Fuß zurücklegen. Der Aufstieg erfordert keine besonders gute Kondition, kann jedoch wegen des stetig bergauf laufenden Weges als anstrengend empfunden werden. Oben angekommen wird Sie der fantastische Ausblick begeistern und für den Fußweg hinauf reichlich belohnen! Bitte achten Sie für den Aufstieg auf festes Schuhwerk. (F, A)

REISEPROGRAMM

8. Tag - Donnerstag, 18. Mai 2023 / Rückreise nach Kiel

Mit dem Transferbus erreichen Sie rechtzeitig den Flughafen Neapel für Ihren Rückflug nach Hamburg. ab Neapel 13.10 Uhr an Frankfurt 15.15 Uhr mit LH 335 ab Frankfurt 16.00 Uhr an Hamburg 17.05 Uhr mit LH 022 Dort wartet bereits Ihr Sonderbus, der Sie zurück nach Kiel bzw. zu einem der anderen Haltepunkte bringt. Ihre Verlagsbegleitung verabschiedet sich von Ihnen. Ende einer abwechslungsreichen Reise. (F)

LEISTUNGSÜBERSICHT

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.998 €

Einzelzimmerzuschlag: 318 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Abreise abzusagen.
Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 28. Oktober 2022

Eingeschlossene Leistungen, die sich lohnen:
- Transfer von Eckernförde (ZOB), Kiel (Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) oder Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) zum Flughafen in Hamburg und zurück. Näheres siehe unter An-/Abreise.
- Flug in der Touristenklasse von Hamburg nach Neapel (Umsteigeverbindung) und zurück
- Alle bei Drucklegung bekannten Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- Transfers und Ausflüge im landestypischen Klein- bzw. Reisebus mit Klimaanlage
- 1 x Bahnfahrt 2. Klasse mit der Circumvesuviana
- 7 Übernachtungen im Hotel Oriente in Vico Equense
- 7 x Halbpension im Hotel
- Alle im Programm genannten Ausflüge und Besichtigungen: beliebte Metropole Neapel, quirliges Sorrent, beeindruckende Ruinenstadt Pompeji, gewaltiger Vesuv, bezaubernde Amalfitana mit Amalfi und Ravello, Ganztagesausflug nach Capri, Ganztagesausflug nach Ischia
- Übernachtungssteuer
- Alle Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
- Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
- Verlagsbegleitung ab/bis Kiel
- Reiseinformationsmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten sind z.B.:
- Weitere Mahlzeiten
- Weitere Getränke
- Alle persönlichen Ausgaben
- Reiseversicherungen
- Trinkgelder

- Reisedokumente: Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen mindestens bis zum 19.05.2023 gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
- Medizinische Hinweise: Impfungen sind zzt. nicht vorgeschrieben (Ausnahme: Corona siehe nächsten Punkt). Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall rechtzeitig Ihren Hausarzt.
- Reisen in Zeiten von Corona: Für die Teilnahme ist zzt. ein Nachweis über eine überstandene SARS-CoV-2 Infektion oder über einen vollständigen Impfschutz (die sogenannte „2G-Regelung“) notwendig. Diese Voraussetzungen gelten unabhängig von den gültigen Einreisebestimmungen Ihrer Reiseregion oder den Bestimmungen von Fluggesellschaften oder anderen Beförderungsdienstleistern. Selbstverständlich gelten die gleichen Bedingungen auch für Reiseleiter:innen sowie Busfahrer:innen, die Sie auf der Reise begleiten. Aktuelle Hinweise zu diesem Thema erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
- Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung. Unsere Mitarbeiterinnen im Reisebüro beraten Sie gern.
- An-/Abreise zum/vom Flughafen Hamburg: Sie können diese Leserreise in Eckernförde (ZOB), Kiel (Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) beginnen. Der Sonderbus fährt bei Bedarf von Eckernförde über Kiel, Neumünster und Kaltenkirchen zum Flughafen Hamburg. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Für die Rückreise gilt der Ablauf entsprechend umgekehrt. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Abreiseort bei Buchung an.
- Hinweise zum Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken. Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Einrichtungen und Verkehrsmittel sind nur teilweise behindertengerecht. Bitte weisen Sie vor Buchung auf die Mitnahme eins Rollstuhls oder Rollators hin. Das gilt auch für mit angemeldete Personen. Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten müssen mit einer Begleitperson reisen, da eine Hilfestellung durch die Verlagsbegleitung nicht durchgängig gewährleistet werden kann.
- Verlagsbegleitung: Um Sie vom Start weg gut zu betreuen, steht Ihnen auf dieser Reise neben wechselnden örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleitungen eine Verlagsbegleitung ab und bis Kiel, Neumünster bzw. Kaltenkirchen mit Rat und Tat zur Seite. Die Verlagsbegleitung hat während Ihrer Reise immer ein offenes Ohr für Sie.
- Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung erbitten wir in bar, per Lastschriftverfahren oder per EC-Karte bis spätestens 13.04.2023. Die Reiseunterlagen liegen ca. 7 Tage vor Reiseantritt zur Abholung im Reisebüro bereit.
- Hinweis zur Reise: Der An- und Abreisetag dient prinzipiell der Erbringung der eingeschlossenen Transportleistungen. Müssen an diesen Tagen geplante Programmpunkte wegen Fahr- und Flugplanänderungen entfallen, kann daraus kein Ersatzanspruch abgeleitet werden. Änderungen der Flugzeiten und der/des Hotels bleiben vorbehalten.
- Reiseveranstalter: TUI Deutschland GmbH, Karl- Wichert Allee 23, 30625 Hannover in Zusammenarbeit mit Gebeco. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters TUI Deutschland GmbH, die Ihnen bei Buchung ausgehändigt werden.
- Bildnachweise: Für das Bild 1 gilt: © user32212*. Für das Bild 2 gilt: © Benjamin Davies*. Für Bild 3 gilt: © antonio speranza*. Für das Bild 4 gilt: © Bilal EL-Daou*. Für das Bild 5 gilt: © Maria Mader*. Für das Bild 6 gilt: © itiner*. Für Bild 7 gilt: © Graham Hobster*. Für Bild 8 gilt: © Bente Jønsson*.  (* = auf Pixabay)
Stand: Juni 2022

Beratung und Buchung: Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Fleethörn 1-3, 24103 Kiel