LESERREISE Die Normandie

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Der grüne Norden Frankreichs

Die saftig-grüne Basse-Normandie begrüßt Sie im Frühjahr zu einer wunderschönen Standortrundreise. Bezaubernde Ortschaften inmitten einer abwechslungsreichen Landschaft und ein breites kulturelles sowie gastronomisches Angebot sorgen hier für eine unvergessliche Zeit. Im Mittelpunkt der Reise stehen faszinierende Städte, berühmte Seebäder sowie die großen Impressionisten vergangener Tage: „Jeden Tag entdecke ich noch schönere Dinge, es ist zum Verrücktwerden“, sagte Claude Monet vor 145 Jahren, als er im Sommer an der Küste des Ärmelkanals stand und malte. Und selbstverständlich die „3 C’s“ - Camenbert, Cidre und Calvados - mit denen die Normandie Weltruhm erreicht und dessen Produkte nicht nur in Frankreich einen hohen Stellenwert haben.

07.05. - 14.05.2019

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • 8. Tag
  • Leistung
  • Kontakt

REISEPROGRAMM

1. Tag - Dienstag, 07. Mai 2019 / Anreise nach Rennes

Treffen der Reiseteilnehmer mit Ihrer Verlagsbegleitung am Kieler Interims-ZOB. Sonderbustransfer ab Kiel zum Flughafen Hamburg. Der Sonderbus kann auch bei den Haltepunkten in Eckernförde (ZOB), Neumünster (Holstenhallen) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) erreicht werden. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Ab Hamburg Flug nach Rennes. ab Hamburg / an Rennes - Sonderflug ohne Umstieg, ggf. mit Zwischenlandung. Die Flugzeiten standen bei Drucklegung noch nicht fest. Nach Ankunft in Rennes Begrüßung durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung. Anschließend geht es direkt nach Trouville. Auf der ca. 2½-stündigen Fahrt erfahren Sie bereits viel über Land und Leute, sozusagen als Einstimmung auf die vor Ihnen liegende Zeit. Nach Ankunft im Trouville beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel Mercure Trouville sur Mer(4 Place Foch, F-14360 Trouville-sur-Mer, Telefon: 0033 - 2 - 31 87 38 38, Website: www.accorhotels.com/de/hotel-9800-hotel-mercure-trouville-sur-mer/index.shtml).

REISEPROGRAMM

2. Tag - Mittwoch, 08. Mai 2019 / Trouville - Deauville

Gemütlich starten Sie in Ihre Entdeckerwoche in der Normandie. Nach dem Frühstück freut sich die Reiseleitung auf einen gemeinsamen Spaziergang mit Ihnen durch Trouville. Mittags haben Sie dann Gelegenheit zu einem individuellen Snack in der Markthalle von Trouville. Austern, Hummer und viele weitere Meeresfrüchte soweit das Auge reicht. Die Auswahl ist groß und ein passender Wein dazu sicherlich schnell gefunden. Weiter geht es danach in die Schwesterstadt Deauville. Mit der kleinen Fähre ist diese von Trouville aus in ca. 10 Minuten erreicht. Zu Fuß entdecken Sie das weltberühmte Seebad mit seiner langen Seepromenade. Rückkehr zum Hotel am Nachmittag und Freizeit. (F)

REISEPROGRAMM

3. Tag - Donnerstag, 09. Mai 2019 / Bayeux - Arromanches - Mont-Saint-Michel

Ihr heutiger Tagesausflug führt Sie zum Mont-Saint- Michel und nach Bayeux. Zunächst besuchen Sie in Bayeux das Museum mit dem weltberühmten gestickten Wandbehangs. Dieser zeigt die Geschichte der Eroberung Englands durch Herzog Wilhelm. Weiter geht es zum Küstenabschnitt Omaha in Arromanches. Die Landung der Alliierten in der Normandie jährt sich 2019 zum 75. Mal. Krönender Abschluss des Tages ist die Pyramide im Meer, der Mont-Saint-Michel. Bevor Sie nach Trouville zurückkehren unternehmen Sie eine kleine Wanderung auf der Wallmauer. (F)

REISEPROGRAMM

4. Tag - Freitag, 10. Mai 2019 / Étretat - Honfleur - Le Havre

Die Kreidefelsen von Étretat, das Seebad Honfleur und Le Havre sind die heutigen Stationen Ihres Ausflugs. Zunächst fahren Sie nach Étretat, wo Sie die Kreidefelsküste besichtigen. Weiter geht es nach Honfleur mit seinem malerischen Hafenbecken und danach über die größte Schrägseilbrücke Europas nach Le Havre. Die Hafenstadt ist berühmt für ihre postmoderne Architektur. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück nach Trouville. (F)

REISEPROGRAMM

5. Tag - Sonnabend, 11. Mai 2019 / Tag zur freien Verfügung oder Giverny und die „3C’s“ als Zusatzausflug (fakultativ)

Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Trouville zur freien Verfügung. Genießen Sie das Treiben im Hafen und in den Gassen der Stadt. Der Strand lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein. Alternativ haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am Zusatzausflug nach Giverny. Dort besuchen Sie zunächst das Monet-Haus mit seiner wunderschönen Gartenanlage. Danach wird es Zeit für die „3C’s“. Sie besuchen auf der Rückfahrt nach Trouville zunächst eine Käserei, wo Sie einiges über die Produktion des Camenberts lernen. Anschließend steht der Besuch einer Brennerei auf dem Programm, wo der weltberühmte Calvados seinen Ursprung hat. Abschließend haben Sie die Möglichkeit, das dritte C zu probieren, einen Cidre - auf Deutsch: mousierender Apfelwein. Rückkehr nach Trouville am späten Nachmittag. (F)

REISEPROGRAMM

6. Tag - Sonntag, 12. Mai 2019 / Rouen

Heute besuchen Sie Rouen. Während eines Stadtrundgangs durch die geschichtsträchtige Altstadt zeigt Ihnen Ihr Stadtführer die vielen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt der Normandie. Die große Kathedrale, das Fachwerkensemble und viele weitere Sehenswürdigkeiten lassen die Zeit wie im Flug vergehen. Am Nachmittag Rückfahrt nach Trouville. (F)

REISEPROGRAMM

7. Tag - Montag, 13. Mai 2019 / Tag zur freien Verfügung

Ihr letzter Aufenthaltstag in der Normandie und Trouville lädt zum entspannten Verweilen ein. Genießen Sie nochmals das Flair von Trouville. Vielleicht einen letzten Spaziergang am Meer. (F)

REISEPROGRAMM

8. Tag - Dienstag, 14. Mai 2019 / Rückreise nach Kiel

Mit dem Transferbus erreichen Sie am frühen Morgen den Flughafen Rennes für Ihren Rückflug nach Hamburg. ab Rennes / an Hamburg - Sonderflug ohne Umstieg, ggf. mit Zwischenlandung. Die Flugzeiten standen bei Drucklegung noch nicht fest. Dort wartet bereits Ihr Sonderbus, der Sie zurück nach Kiel bzw. zu einem der anderen Haltepunkte bringt. Ihre Verlagsbegleitung verabschiedet sich von Ihnen. Ende einer abwechslungsreichen Reise. (F)

LEISTUNGSÜBERSICHT

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.645 €

Einzelzimmerzuschlag:  339 €

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Abreise abzusagen.
Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 04. Februar 2019

Zusatzausflug nach Giverny und die 3C’s: 44 €
Dine-Around-Option, 4 x Abendessen: 175 €
(Dine-Around-Option: Sie wohnen zentral in Trouville. Grund genug, auf ein Halbpensions-Angebot im Hotel zu verzichten. Direkt vor der Haustür liegen viele Restaurants und Ihre örtliche Reiseleitung hilft Ihnen gern bei der entsprechenden Angebotsauswahl. Oder aber, Sie entscheiden sich für die Dine-Around-Option. An vier Abenden genießen Sie in vier verschiedenen Restaurants jeweils ein 3-gängiges Menü (Getränke nicht inkludiert). Die anderen Abende können Sie dann entweder Entdecktes wiederholen oder aber zu eigenen kulinarischen Erkundungen aufbrechen.)
(Die Mindestteilnehmerzahl für den Ausflug beträgt 20 Personen. Sollte der fakultative Ausflug nicht zustande kommen, berechtigt das nicht, die gesamte Reise kostenfrei zu stornieren.)

Eingeschlossene Leistungen, die sich lohnen:
- Transfer von Eckernförde (ZOB), Kiel (zzt. vom Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) oder Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) nach Hamburg zum Flughafen und zurück.
Näheres siehe unter An- / Abreise zum / vom Flughafen Hamburg.
- Flug in der Touristenklasse von Hamburg nach Rennes und zurück (ggf. mit Zwischenlandung)
- Alle bei Drucklegung bekannten Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
- Transfers und Ausflüge im landestypischen Reisebus
- 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Mercure Trouville in Trouville sur Mer (Landeskategorie) in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC
- 7 x Frühstück im Hotel (F)
- Alle im Programm genannten Ausflüge und Besichtigungen:
- Stadtrundgänge in Trouville und Deauville
- Tagesausflug Bayeux, Arromanches und Mont-Saint-Michel
- Tagesausflug Étretat, Honfleur und Le Havre
- Tagesausflug nach Rouen
- Alle Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
- Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
- Verlagsbegleitung ab / bis Kiel
- Reiseinformationsmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten sind z.B.:
- Ggf. Treibstoffzuschläge der Fluggesellschaft
- Weitere Getränke und Mahlzeiten
- Der Zusatzausflug Giverny und die „3C’s“
- Die Dine-Around-Option
- Reiseversicherungen
- Alle persönlichen Ausgaben
- Trinkgelder

- Reisedokumente: Für die Einreise nach Frankreich benötigen deutsche Staatsbürger einen mindestens bis zum 15.05.2019 gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
- Medizinische Hinweise: Impfungen sind zzt. nicht vorgeschrieben. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall rechtzeitig Ihren Hausarzt.
- Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung. Unsere Mitarbeiterinnen im Reisebüro beraten Sie gern.
- An- / Abreise zum / vom Flughafen Hamburg: Sie können diese Leserreise in Eckernförde (ZOB), Kiel (zzt. am Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) beginnen. Der Sonderbus fährt bei Bedarf von Eckernförde über Kiel, Neumünster und Kaltenkirchen zum Flughafen Hamburg. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Für die Rückreise gilt der Ablauf entsprechend umgekehrt. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Abreiseort bei Buchung an.
- Hinweise zum Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken. Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Einrichtungen und Verkehrsmittel sind nur teilweise behindertengerecht. Bitte weisen Sie vor Buchung auf die Mitnahme eins Rollstuhls oder Rollators hin. Das gilt auch für mit angemeldete Personen. Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten müssen mit einer Begleitperson reisen, da eine Hilfestellung durch die Verlagsbegleitung nicht durchgängig gewährleistet werden kann.
- Verlagsbegleitung: Um Sie vom Start weg gut zu betreuen, steht Ihnen auf dieser Reise neben einer professionellen örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleitung eine Verlagsbegleitung ab und bis Kiel, Neumünster bzw. Kaltenkirchen mit Rat und Tat zur Seite. Die Verlagsbegleitung hat während Ihrer Reise immer ein offenes Ohr für Sie.
- Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung bitten wir bar oder per EC-Karte bei Abholung der Reiseunterlagen zu leisten. Die Reiseunterlagen liegen ca. 10 Tage vor Reiseantritt zur Abholung im Reisebüro bereit. Spätestens 5 Tage vor Abreise müssen die Reiseunterlagen gegen Zahlung der Restsumme abgeholt werden.
- Hinweis zur Reise: Der An- und Abreisetag dient prinzipiell der Erbringung der eingeschlossenen Transportleistungen. Müssen an diesen Tagen geplante Programmpunkte wegen Fahr- und Flugplanänderungen entfallen, kann daraus kein Ersatzanspruch abgeleitet werden. Änderungen der Flugzeiten und der/des Hotels bleiben vorbehalten.
- Reiseveranstalter: TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover in Zusammenarbeit mit Globalis Erlebnisreisen. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters TUI Deutschland GmbH, die Ihnen bei Buchung ausgehändigt werden.
- Bildnachweise: Für alle Bilder gilt: © Globalis Erlebnisreisen.
- Stand Oktober 2018

Beratung und Buchung: Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Fleethörn 1–3, 24103 Kiel