LESERREISE Dessau, Potsdam und Berlin

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

100 Bauhaus

2019 begeht Deutschland mit Partnern in aller Welt den 100. Jahrestag der Gründung des Bauhauses als einer der bedeutendsten kulturellen Errungenschaften des 20. Jahrhunderts. 1919 in Weimar gegründet, 1925 nach Dessau umgezogen und schließlich 1933 in Berlin unter dem Druck der Nationalsozialisten geschlossen, bestand die Hochschule für Gestaltung nur ganze 14 Jahre lang. Dennoch wirkt das Bauhaus weltweit bis in die Gegenwart fort.

30.10. - 03.11.2019

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • Leistung
  • Kontakt

REISEPROGRAMM

1. Tag - Mittwoch, 30. Oktober 2019 / Anreise nach Dessau (ca. 450 km) - Bauhaus Museum Dessau

Treffen der Reiseteilnehmer mit Ihrer Verlagsbegleitung am Kieler Interims-ZOB. Sonderbustransfer ab Kiel nach Dessau. Der Sonderbus kann auch bei den Haltepunkten in Eckernförde (ZOB), Neumünster (Holstenhallen) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) erreicht werden. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam nach Weimar fort. ab Kiel 05.30 Uhr an Dessau 14.00 Uhr (ca. Zeiten) Unterwegs werden Pausen eingelegt, damit Sie sich Beine vertreten können. Auch eine längere Pause für ein gemeinsames Mittagessen wird gemacht. Das Essen inkl. 1 Getränks ist dabei bereits im Reisepreis eingeschlossen. Nach Ankunft in Dessau besuchen Sie zunächst das Bauhaus Museum. Ein Höhepunkt des Bauhaus-Jubiläumsjahres bildet die Neueröffnung des Bauhaus Museums Dessau im Herbst 2019. Mit der zweitgrößten Bauhaus-Sammlung soll hier gezeigt werden, wie die gestalterischen Ideen des Bauhauses den Weg in unseren heutigen Alltag gefunden haben. Eine Führung bringt Ihnen das neue Museum näher. Anschließend fahren Sie zu Ihrem 4-Sterne Hotel Radisson Blu Fürst Leopold (Friedensplatz 30, 06844 Dessau-Roßlau, Telefon: 0340 - 2 51 50, Website: www. https://www.radissonblu.com/de/hotel-dessau). Am Abend wird Ihnen ein erstes gemeinsames Essen im Hotelrestaurant reserviert. (M, A)

REISEPROGRAMM

2. Tag - Donnerstag, 31. Oktober 2019 / Bauhausgebäude - Meisterhäuser - Siedlung Dessau-Törten

Der Tag heute steht ganz im Zeichen des Bauhauses, denn 2019 feiert Deutschland dessen 100-jähriges Gründungsjubiläum. Zunächst besuchen Sie das Bauhausgebäude. Beim Rundgang entdecken Sie u.a. historische Räume, die normalweise nicht zugänglich sind. Dazu gehören die Aula, das ehemalige Direktorenzimmer und ein historisches Studentenzimmer. Anschließend werden Ihnen bei einer Führung die Meisterhäuser gezeigt. Im Rahmen der Führung entdecken Sie die Häuser, wo einst Walter Gropius, Oskar Schlemmer, Georg Muche, László Moholy-Nagy, Lyonel Feininger, Wassily Kandinsky und Paul Klee zusammen mit ihren Familien gewohnt haben. Über Mittag steht Ihnen die Zeit in Dessau für ein individuelles Mittagessen zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht es dann in die Siedlung Dessau-Törten, wo sich ein 90 minütiger Rundgang anschließt. Sie beginnen am Konsumgebäude. Dort ist eine Ausstellung zur Geschichte der Siedlung zu sehen. Anschließend führt der Weg an verschiedenen Haustypen vorbei, eine Musterwohnung in den Laubenganghäusern kann auch von innen besichtigt werden. Besonderer Höhepunkt ist das einzige im Originalzustand erhaltene Gebäude der Siedlung. Der Nachmittag ist programmfrei und steht für eigene Aktivitäten zur Verfügung. (F, A)

REISEPROGRAMM

3. Tag - Freitag, 01. November 2019 / Fahrt nach Potsdam (ca. 100 km) - Einsteinturm - Park Schloss Sanssouci - Weiterfahrt nach Berlin (ca. 35 km)

Am Morgen setzen Sie Reise fort und fahren zunächst nach Potsdam. Dort lernen Sie während einer ca. 2-stündigen Stadtrundfahrt die Höhepunkte (z. B. den Einsteinturm) zum Thema Bauhaus kennen. Zum Mittagessen werden Sie im Mövenpick „Zur Historischen Mühle“ erwartet. Am frühen Nachmittag bleibt noch etwas Zeit, um sich den Park vom Schloss Sanssouci anzusehen. Mit dem Bus erreichen Sie am späten Nachmittag Ihr Hotel in Berlin: 4-Sterne Superior Hotel Mövenpick (Schöneberger Straße 3, 10963 Berlin, Telefon: 030 - 30 23 00 60, Website: www.movenpick.com/de/europe /germany/berlin/hotel-berlin/location/). Der Abend ist programmfrei. (F)

REISEPROGRAMM

4. Tag - Sonnabend, 02. November 2019 / Rundfahrt zum Thema Bauhaus - Currywurst unterwegs

Heute sind Sie den ganzen Tag auf den Spuren des Bauhauses in Berlin unterwegs. Mit dem örtlichen Gästeführer sehen Sie während der Rundfahrt u.a. die Gropiusstadt, die AEG Turbinenhalle, das Haus des Rundfunks und / oder das Hans Poelzig Ensemble am Rosa-Luxemburg-Platz. Die Route wird vor Ort je nach Verkehrsaufkommen und Zeit angepasst. Für einen kleinen Imbiss unterbrechen Sie am Mittag die Rundfahrt. Jeder erhält eine original Berliner Currywurst und ein alkoholfreies Getränk. Bis 17.00 Uhr setzten Sie Ihre Rundfahrt fort und erreichen dann wieder Ihr Hotel im Zentrum von Berlin. Die zentrale Lage erlaubt es, in einem der zahlreichen Restaurants in der Nähe individuell zu Abend zu essen. (F, I)

REISEPROGRAMM

5. Tag - Sonntag, 03. November 2019 / Berlinische Galerie - Rückreise nach Kiel (ca. 380 km)

Bevor Sie heute wieder Ihre Heimreise antreten, statten Sie am Vormittag der Berlinischen Galerie einen Besuch ab. Während der Führung mit der Jubiläumsausstellung „Original Bauhaus“ . Das Bauhaus bestand in Deutschland nur 14 Jahre. Seine Ideen werden jedoch seit 100 Jahren weitergetragen und seine Produkte neu aufgelegt, imitiert oder weiterentwickelt. Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses zeigt die Ausstellung des Bauhaus-Archivs / Museum für Gestaltung in der Berlinischen Galerie berühmte, bekannte und vergessene Bauhaus-Originale und erzählt die Geschichte hinter den Objekten. Zu sehen sind rund 700 Exponate: Kunst und Design aus der Sammlung des Bauhaus-Archivs, besondere Leihgaben aus internationalen Sammlungen und künstlerische Positionen, die das Bauhaus-Erbe neu betrachten Zum Mittag kehren Sie im Restaurant des Funkturms ein und können abschließend noch einen Blick auf Berlin von oben werfen. Danach treten Sie Ihre Heimreise an. Unterwegs werden - wie schon auf der Hinfahrt - Pausen eingelegt, damit Sie sich die Beine vertreten können. ab Berlin 15.00 Uhr an Kiel 20.00 Uhr (ca. Zeiten) Ihre Verlagsbegleitung verabschiedet sich von Ihnen. Ende einer geschichtsträchtigen Reise. (F, M) --------------------------------------------- Sollte Frau Kristiane Backheuer aus heute noch nicht vorhersehbaren Gründen die Reise nicht begleiten können, wird die Reise mit einer anderen Verlagsbegleitung durchgeführt. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie auch in diesem Fall an der Reise teilnehmen werden.

LEISTUNGSÜBERSICHT

Sollte Frau Kristiane Backheuer aus heute noch nicht vorhersehbaren Gründen die Reise nicht begleiten können, wird die Reise mit einer anderen Verlagsbegleitung durchgeführt. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie auch in diesem Fall an der Reise teilnehmen werden.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 895 €

Einzelzimmerzuschlag: 155 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 5 Wochen vor Abreise abzusagen.
Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldeschluss: 29. August 2019

Eingeschlossene Leistungen, die sich lohnen:
- Fahrt im modernen Reisebus von Eckernförde (ZOB), Kiel (zzt. vom Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) oder Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) nach Dessau und zurück über Potsdam und Berlin Näheres siehe unter An- / Abreise.
- 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Radisson Blu Fürst Leopold in Dessau in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC
- 2 Übernachtungen im 4-Sterne Superior Hotel Mövenpick in Berlin in Zimmern mit Bad oder Dusche / WC
- 4 x Frühstück in den Hotels (F)
- 2 x Abendessen im Hotel in Dessau (A)
- Je 1 Mittagessen während der Hinfahrt, in Potsdam und in Berlin (M)
- 1 Currywurst - Imbiss in Berlin (I)
- Alle im Programm genannten Führungen und Besichtigungen:
-- Eintritt und Führung im Bauhaus Museum Dessau (ca. 1 Stunde)
-- Eintritt und Führung ins Bauhausgebäude in Dessau (ca. 1 Stunde)
-- Eintritt und Führung in die Meisterhäuser in Dessau (ca. 1 Stunde)
-- Rundgang durch die Siedlung Dessau-Törten (ca. 1 ½ Stunden)
-- Stadtrundfahrt in Potsdam zum Thema Bauhaus (ca. 2 Stunden)
-- Rundfahrt in Berlin zum Thema Bauhaus (ca. 8 Stunden) wie beschrieben
-- Eintritt und Führung in der Berlinischen Galerie zur Ausstellung „Original Bauhaus“ (ca. 1 Stunde)
- Alle Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
- Örtliche wechselnde Reiseleitungen
- Verlagsbegleitung ab/bis Kiel
- Reiseinformationsmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten sind z.B.:
- Getränke und weitere Mahlzeiten
- Reiseversicherungen
- Alle persönlichen Ausgaben
- Trinkgelder

- Reisedokumente: Für diese Reise benötigen deutsche Staatsbürger einen mindestens bis zum 04.11.2019 gültigen Personalausweis oder Reisepass. Staatsangehörige anderer Länder informieren sich bitte rechtzeitig bei ihrem zuständigen Konsulat.
- Medizinische Hinweise: Impfungen sind zzt. nicht vorgeschrieben. Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall rechtzeitig Ihren Hausarzt.
- Versicherung: Eine Versicherung ist bei dieser Reise nicht eingeschlossen. Wir empfehlen bei Buchung den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung, einer Reise-Krankenversicherung oder eines Reiseschutzes sowie einer Mehrkosten-Versicherung. Unsere Mitarbeiterinnen im Reisebüro beraten Sie gern.
- An- / Abreise: Sie können diese Leserreise in Eckernförde (ZOB), Kiel (zzt. am Interims-ZOB an der Kaistraße), Rendsburg (ZOB), Neumünster (Holstenhallen), Bad Segeberg (ZOB) und Kaltenkirchen (Pendler-Parkplatz an der A7) beginnen. Der Sonderbus fährt bei Bedarf von Eckernförde über Kiel, Neumünster und Kaltenkirchen. Für Teilnehmer aus Rendsburg und Bad Segeberg erfolgt ein Sondertransfer zum nächstgelegenen Haltepunkt des Sonderbusses. Dort treffen diese Teilnehmer mit den anderen Gästen und der Verlagsbegleitung zusammen und setzen die Reise gemeinsam fort. Für die Rückreise gilt der Ablauf entsprechend umgekehrt. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Abreiseort bei Buchung an.
- Hinweise zum Programm: Das Programm dieser Reise hat Erlebnischarakter. Kunden, die Wert auf viel Erholung legen, sollten dies bei Buchung bedenken. Für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Einrichtungen und Verkehrsmittel sind nur teilweise behindertengerecht. Bitte weisen Sie vor Buchung auf die Mitnahme eins Rollstuhls oder Rollators hin. Das gilt auch für mit angemeldete Personen. Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehschwierigkeiten müssen mit einer Begleitperson reisen, da eine Hilfestellung durch die Verlagsbegleitung nicht durchgängig gewährleistet werden kann.
- Verlagsbegleitung: Um Sie vom Start weg gut zu betreuen, steht Ihnen auf dieser Reise neben einer professionellen örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleitung eine Verlagsbegleitung ab und bis Kiel, Neumünster, bzw. Kaltenkirchen mit Rat und Tat zur Seite. Die Verlagsbegleitung hat während Ihrer Reise immer ein offenes Ohr für Sie.
- Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Restzahlung bitten wir bar oder per EC-Karte bei Abholung der Reiseunterlagen zu leisten. Die Reiseunterlagen liegen ca. 10 Tage vor Reiseantritt zur Abholung im Reisebüro bereit. Spätestens 5 Tage vor Abreise müssen die Reiseunterlagen gegen Zahlung der Restsumme abgeholt werden.
- Hinweis zur Reise: Der An- und Abreisetag dient prinzipiell der Erbringung der eingeschlossenen Transportleistungen. Müssen an diesen Tagen geplante Programmpunkte wegen Fahr- und Flugplanänderungen entfallen, kann daraus kein Ersatzanspruch abgeleitet werden. Änderungen der Fahrzeiten und der/des Hotels bleiben vorbehalten.
- Reiseveranstalter: TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover in Zusammenarbeit mit Der Riesebyer. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters TUI Deutschland GmbH, die Ihnen bei Buchung ausgehändigt werden.
- Bildnachweise: Für Bild 1gilt: Moonglow auf Pixabay. Für Bild 2 gilt: alicia1 auf Pixabay © 2016. Für Bild 3 gilt: Tegula auf Pixabay. Für Bild 4 gilt: Achim Goebel auf Pixabay. Für Bild 5 gilt: Ivan Jasikovic auf Pixabay. Für Bild 6 gilt: andre_berlin auf Pixabay. Für Bild 7 gilt: SnaXXy auf Pixabay
- Stand Mai 2019


Beratung und Buchung: Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Fleethörn 1- 3, 24103 Kiel